SCHÖN, DASS SIE UNS AUF DIESE WEISE BESUCHEN!

Herzlich willkommen auf der Homepage unseres Kulturzentrums! Wir freuen uns, Sie bald in Oberstedten begrüßen zu können ...


Mapili-Puppentheater am Sonntag zu Gast

Am kommenden Sonntag, 19. Februar 2017, um 16 Uhr macht das mehrfach ausgezeichnete Puppentheater Mapili aus Lüneburg wieder Station in der Alten Wache und möchte mit seinem Theaterstück „Gib her!“ die Schwierigkeit, zu teilen, liebevoll und kindgerecht veranschaulichen. In der Geschichte wird der Hamster Hannes bei seinen Plänen, im Apfelkistenreich ausgiebig zu hamstern, von der Krötendame Marlene und dem Vogel Winnie gehörig gestört. Und auch Bauer Hempel kommt dem Hamster in die Quere ... Sehenswertes Puppentheater für Kinder ab 3 Jahren! Eintrittskarten erhalten Sie hier https://www.frankfurtticket.de/tickets/gib-her-6529.18023/ (Selbstdruck) oder in den VVK-Stellen Laden Alte Wache, Schreibwaren Franke (Oberstedten) und Ticketcenter Oberursel, sowie an der Tageskasse.

"Steedte Helau!" - hier erhalten Sie Eintrittskarten für die Faschingsveranstaltung der "Stedter Raale"

Am Donnerstag, 23. Februar 2017 um 19.11 Uhr (Einlass ab 18.11 Uhr) veranstalten die "Stedter Raale" ihre traditionelle Fastnachtssitzung "Steedte Helau!" in der Taunushalle Oberstedten. Die Alte Wache unterstützt den Veranstalter beim Kartenverkauf und stellt ihren Systemzugang zur Verfügung. Eintrittskarten erhalten Sie zum Selbstdruck hier: https://www.frankfurtticket.de/tickets/sitzung-der-stedter-raale-7636.22042 oder in den VVK-Stellen Laden Alte Wache, Schreibwaren Franke (Oberstedten) und Ticketcenter Oberursel.

Gedankenaustausch zur „Bildung der Zukunft“

Eine gute Schulbildung, die aus einem begeisternden schulischen Konzept resultiert, ist ein polarisierendes Thema, in dem sich leider nur sehr wenig bewegt, so dass die Fixierung auf normierte Standards den Unterricht mehr denn je beherrscht. Als Konsequenz verlieren viele Kinder die Begeisterung am Lernen oder gehen sogar mit unguten Gefühlen zur Schule und so ist der Wunsch, Bildung so zu modernisieren, dass Lernen Freude macht und positiv besetzt ist, aktueller denn je. Die unabhängige Regionalgruppe „Schule im Aufbruch Hochtaunuskreis“ hat zusammen mit dem Kreiselternbeirat des Hochtaunuskreises und der Alten Wache die Gesprächsreihe “Lernen 2.0 -Bildung der Zukunft“ ins Leben gerufen. An  drei aufeinanderfolgenden Dienstagen, beginnend am 7. März 2017, wird in unseren Räumen jeweils um 20 Uhr ein Film gezeigt und im Anschluss an die Vorführung besteht Gelegenheit zu einem Gedankenaustausch über den Inhalt und rund um das Thema Schule. Alle Informationen finden Sie hier: http://www.alte-wache-oberstedten.de/node/486

kurz informiert        + + +       kurz informiert        + + +      kurz informiert        + + +        kurz informiert  

  • Das Frauenfrühstück am Samstag, 25. Februar 2017, ist leider ausverkauft.
  • Für das Langschläferfrühstück am Sonntag, 26. Februar 2017 (Motto: "Katerfrühstück") können noch Restplätze per E-Mail unter cafe@alte-wache-oberstedten.de oder Telefon 06172 / 59 7 59-94 reserviert werden.
  • Vom 26. Februar bis 27. März 2017 stellt Brigitte Steinbach im Rahmen der Öffnungszeiten Fotoarbeiten unter dem Titel "Momentaufnahmen im freien Stil" aus.
  • Das für Sonntag, 12. März 2017 angesetzte Benefizkonzert muß leider ausfallen.
  • Neu im Programm: Musical "Eine Dschungelgeschichte"  und "Singen weckt Erinnerungen" (siehe jeweils "Programm")

 


Sie kennen unser Programmheft noch nicht? Durch anklicken der u.a. pdf-Datei können Sie dieses anschauen oder herunterladen. Alle Veranstaltungen sind  auch unter dem Menüpunkt "Programm" veröffentlicht.