SCHÖN, DASS SIE UNS AUF DIESE WEISE BESUCHEN!

Wir machen Sommerurlaub bis einschließlich Sonntag, 4. August 2019, und sind ab Dienstag, 6. August 2019, gerne wieder für Sie da!

Reservierungen für unser Café nehmen wir während dieser Zeit auf unserem Anrufbeantworter entgegen. Bitte beachten Sie, das wir Ihre Reservierung erst nach Wiedereröffnung am 6. August 2019 bearbeiten.


Spielzeit 2019/2020 startet am 12. September 2019

Miriam Küllmer-Vogt eröffnet am Donnerstag, 12. September 2019, mit ihrem neuen Kammermusical "In einem anderen Licht" die neue Spielzeit 2019/2020 auf der Kulturbühne der Alten Wache.  Kai Kramosta, der Künstler des Jahres 2017 in der Sparte "Comedy & Kabarett", attackiert im Oktober mit Geschichten über Pfundskerle und Naschbrettbäuche die Lachmuskeln seiner Zuschauer. Die Gruppe "Für Garderobe keine Haftung" lässt das Publikum mittels mitgebrachter Bücher über das Programm ihres Improvisationstheaters entscheiden. Magisch wird im November, wenn Sören Pohl und sein Kollege Samuel Lenz mit ihrer Zaubershow auf vielfachen Wunsch hin in die Alte Wache zurückkehren. Miriam Küllmer-Vogt  und Fabian Vogt stimmen im Dezember mit "Lamettaliedern" und Geschichten auf Weihnachten ein. "Duo Camillo" startet im Januar in Oberstedten seine Tournee zum 30. Bühnenjubiläum. Mit dem Duo "2Flügel" (Christine Brudereck und Ben Seipel) wird es am Valentinstag 2020 ein großartiges Konzert in der Christuskirche in Oberursel geben. In der neuen Spielzeit sind auch wieder an Bord: Alpar Fendo mit Puppencomedy (November), Bauchredner Peter Dietrich (Februar), das 12-Stufen-Theater Kleinostheim (März), der Chanson-Sänger Philippe Huguet (November) und die Gruppe "Liederjan" (April). Die Damen von "Allegria" beschließen die Saison Ende Mai mit einem A-cappella-Konzert.

Die Kindertheatervorstellungen für Kinder ab 4 Jahren und ihre Eltern werden neuerdings bereits eine Stunde früher um 15 Uhr beginnen. "Die Lustige Augustine" unterhält im Oktober mit Jonglage und Musik. Alpar Fendo und Peter Dietrich begeistern im November bzw. Februar mit ihren sprechenden Handpuppen und die Kasperl Kompanie aus Bad Homburg ist im Dezember und März mit klassischem Kasperltheater zu Gast. Das Galli-Theater macht mit seinen beiden Mitspieltheaterstücken im Januar und April klassische Märchen auf der Bühne erlebbar.

Alle Informationen zu diesen und allen weiteren Veranstaltungen gibt es hier auf dieser Homepage. Das Programmheft 2019/2020 erscheint nach der Sommerpause im August in gedruckter Form und als pdf zum Download.

Der Vorverkauf für alle Veranstaltungen ist eröffnet: https://www.alte-wache-oberstedten.de/das-aktuelle-kulturprogramm


"Nadel und Faden" - regelmäßiger Strickkurs und Nähtreff

Nach unserer Sommerpause startet am Mittwoch, 7. August 2019, wieder unser regelmäßiger Strickkurs und Nähtreff "Nadel und Faden". Jeweils mittwochs von 16 Uhr bis 17.30 Uhr bietet unsere Seminarleiterin Manja Kunz für 90 Minuten interessierten Kindern (ab 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen), Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich mit Strick- und Häkelnadeln und Faden kreativ zu betätigen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, da der Kurs fortlaufend angeboten wird. Der Erwerb einer 10er Karte für 60 Euro im Laden der Alten Wache oder direkt bei der Kursleiterin ermöglicht Ihnen ein Höchstmaß an Flexibiltät. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.